Expansion fordert neue Talente

Durch die andauernde Expansion des 1963 gegründeten Unternehmens sind wir stets auf der Suche nach Talenten. Von Produktionsmitarbeitenden bis Ingenieuren, die gemeinsam mit uns die Vision für bessere, sauberere und gesundere Luft in der Zukunft verfolgen. Unser erklärtes Ziel ist es, möglichst vielen Menschen den Zugang zu sauberer Luft zu bieten.

Engagement für saubere Luft

Mehr als 95 Prozent der Erdbevölkerung atmen ungesunde Luft. Die Langzeitbelastung von Luftverschmutzung forderte 2016 weltweit 6,1 Millionen Menschenleben. Zwei Milliarden Kinder leben in Gebieten, in denen die Verschmutzung der Aussenluft die minimalen Richtlinien der WHO überschreitet. Luftverschmutzung führ zu Herzversagen, Lungenkrebs und chronischen Atemwegserkrankungen.

IQAir Milestones

IQAir hat bereits einige Meilensteine erreicht:
 

1963|Entwicklung des ersten Luftfilters 
1981|Umzug in die Schweiz
1990|Entwicklung des ersten Kabinenluftfilters für Mercede-Benz-Fahzeuge
1998|Markteinführung des IQAir HealthPro
2003|Ausstattung sämtlicher öffentlicher Spitäler in Hongkong für den Kampf gegen SARS 
2008|Unterstützer des US-Olympiateams bei den Olympischen Spielen in Beijing
2014|Eröffnung des IQAir Clean Air Experience Centers in Kalifornien
2016|Eröffnung der IQAir China, Vertriebszentrale in Beijing in China
2017|Eröffnung des Produktionsstandorts in Wangen im Allgäu in Deutschland für IQAir Atem